Einweg-Vlies-Overall mit Kapuze
Einweg-Schutzkleidung besteht aus isolierendem Hochleistungsschutzmaterial. Wird normalerweise im Bereich des Schutzes der medizinischen Sicherheit, der aseptischen Werkstatt, der Schutzisolierung, der Bergbauelektronikfabrik, der Biogefährdung der Nutztierhaltung in der Lebensmittelfabrik usw. verwendet.
Einweg-Schutzkleidung hat zwei Arten von Prozessen: Nähen und thermisches Ultraschallbinden.
Wirksame Prävention von COVID-19
Wir haben 70 Millionen in eine neue Maskenfabrik investiert.
Einweg-Vlies-Details mit Kapuze
Einweg-Vlies-Display
Werksanzeige
Zertifizierungen
Mikroporöse Einwegoveralls
Die Durchlässigkeit ist stark, antistatisch; Bessere Durchlässigkeit in einer Vielzahl von organischen Lösungsmitteln, Säure- und Alkalikorrosionsbeständigkeit am
Gleichzeitig mit hoher Schlagfestigkeit der mechanischen Eigenschaften der Zähigkeit, Textur weich, bequem, nicht verbrennungsunterstützend
ungiftig nicht reizend, hautschädlich.
Wirksame Prävention von COVID-19

Produktvorteile
1. Bereitstellung zuverlässiger Barrieren gegen Wasserdampf oder Blut und andere Flüssigkeiten.
2. Tragesicherheit, kein Hautreiz.
3. Weiches Handgefühl und Wohlbefinden.
4. umweltfreundliches Material, leicht und atmungsaktiv für den Körper.
5. Hervorragend geeignet, um Körperwärme abzuleiten
6. Kann Verschmutzung und die Oberfläche dieser Kleidung ohne Flecken verhindern.
7. Wirksame Prävention von COVID-19
Eigenschaften: Medizinische Polymermaterialien und -produkte
Herkunftsort: Hebei, China
Marke: OEM / YEANON
Modellnummer: YEANON-II
Instrumentenklassifizierung: Klasse I.
Material: pp pe sms mikroporös
Stil: mit / ohne Kapuze, mit / ohne Taillengummi, mit / ohne Stiefel.
Größe: S-XXXXXXL
Farbe: weiß, grün, blau, gelb, pink, rot, grau, schwarz usw. Design der
Verpackung: Der gesamte Druck von inneren Kartons und Kartons kann Ihr Design sein
MOQ: 5000 Stück
Probe: kann innerhalb von 3 Tagen kostenlos für Ihre Qualitätskontrolle geliefert werden
Zahlungsmethode: T / T, PayPal, Western Union, Akkreditiv, D / A, D / P, ESCROW,
Anwendung: im Krankenhaus
F A Q
Q1. Sind Sie Hersteller oder Handelsunternehmen? Wann wurde Ihr Unternehmen gegründet?
A: Ja, wir sind direkte Hersteller. Unsere Fabrik wurde 2003 gegründet.

Q2. Wie hoch ist der Jahresumsatz Ihres Unternehmens?
A: Im vergangenen Jahr waren es ungefähr 18 bis 20 Millionen USD, es wächst immer noch.

Q3. Wie viele Mitarbeiter beschäftigt Ihr Unternehmen?
A: Unsere Fabrik hat 380-400 Facharbeiter, 10 professionelle Qualitätskontrollen für jeden Prozess und 10 professionelle internationale Verkäufe mit 3-8 Jahren Erfahrung in der internationalen Handelsabteilung.

Q4. Wie hoch ist der Prozentsatz der Verteilung Ihrer Produkte für Räumlichkeiten und Exporte?
A: Derzeit 90% für den Export, 10% für den lokalen Export.

Q6. Können Sie uns einen Überblick über die Produktpalette geben, die Sie speziell herstellen?
A: In unserer eigenen Fabrik werden hauptsächlich Einweg-Gesichtsmasken, Kappen, Overalls, Operationskittel, Laborkittel, Laken, Armstulpen, Überschuhe, OP-Vorhänge, Regenponchos, Schürzen usw. hergestellt.

Q7. Wie viele Produktionslinien gibt es für Ihre Hauptproduktpalette?
A: 2 Produktionslinien für PP-Gewebe, SMS, PP / PE-Material. 2 staubfreie Werkstätten für sterile chirurgische Produkte 5 automatische Kappenmaschinen und 5 automatische Schuhmaschinen 10 automatische Maskenmaschinen.

Q8. Was ist Ihre Ausgabekapazität für Ihre Hauptproduktpalette?
A: Gesichtsmaskenkapazität: 1000.000 Stück / Tag. Overalls, OP-Kittel, Laborkittel, Blattkapazität: 10.000 Stück / Tag. Deckelkapazität: 200.000 Stück / Tag. Jedes 1 * 40HQ kann innerhalb von 7-10 Tagen beendet werden.

Q9. Können wir unser Logo auf die Produkte oder auf die Verpackung drucken?
A: Ja, alle Produkte können angepasst und alle Pakete als Kunstwerk gedruckt werden.
Kontaktieren uns
Chirurgisches Einwegkleid

Kontaktieren Sie uns
Medizinische Schutzkleidung

Kontaktieren Sie uns